So 10. 06. 18
10:00–18:30

Veranstaltungsort: Kirchgemeinde Unterstrass


Auch wenn viele von uns schon lange und durchaus erfolgreich an sich gearbeitet haben, so bleibt doch oft irgendwo im hintersten Eckchen der Seele etwas, was wirkt, was wir im ersten Moment nicht verstehen, etwas, was dem erwünschten Glück, der Freiheit, der Liebe unsichtbar im Wege steht.

Es gibt keine bessere Methode als die Aufstellungsarbeit um diesem geheimnisvollen „Etwas“ auf die Spur zu kommen.

Wir können mit Hilfe der Stellvertreter und des „Wissenden Feldes“ die unsichtbaren Fäden aus der Tiefe unserer Geschichte bis in den Alltag, in unsere erlebte Realität verfolgen. Ob es sich dabei um Pakte mit Familienangehörigen, um Ängste, frühere Erlebnisse oder um Versprechen geht, die wir uns selbst gegeben haben, zeigt sich sehr schnell. In jedem Fall handelt es sich um  „Kreationen“ unseres Unbewussten, die es in bewusste Schöpfungen zu wandeln gilt.

Sobald wir mit unseren inneren Augen sehend werden, steigen Kräfte in uns auf, die Wunder  vollbringen können.

Über Familienschicksal, Karma und Spiritualität weiter lesen

Arbeitszeiten:  Sonntag 10 Uhr bis ca. 18:30 Uhr

Kosten:

CHF 290.– für Aufstellende
CHF 120.– für Stellvertreter

Wenn Du aufstellst, bitte bringe Dein Horoskop mit oder maile mir vorher Deine Geburtsdaten an.
Zwar gibt es in der Nähe Restaurants, aber besonders am Sonntag nicht all zu viele.

Wenn Du Dir etwas zu essen mitbringen möchtest, können wir gerne in der Mittagspause im Raum bleiben und dort zusammen die Pause verbringen.

Anmeldung

Buchungsart Plätze
für Aufstellende
für Stellvertreter


Lade Karte ...