So 16. 06. 19
10:00–19:00

Veranstaltungsort: Kirchgemeinde Unterstrass


Freude und Kraft im Umgang mit Geld

Geld und Materie sind nichts anderes als gebundene Energie. Viele Menschen sehen darin die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung, andere eine Basis sich im Leben sicher zu fühlen. Egal wie viele Menschen wir zu diesem Thema befragen, für jeden bedeutet Geld etwas anderes.

Was aber steckt dahinter, wenn sich die Fülle, der Fluss dieser notwendigen Energie nicht einstellen will? Oft sind es unbewusste Bündnisse mit Familienangehörigen, die es in ihrem Leben schwer hatten, denen es an irgendetwas mangelte, denen wir mit unserer Problematik treu bleiben. Es kann sein, dass wir konkrete Geschichten (Armut, Misserfolg etc.) wiederholen, mag sein, dass wir tief in uns Glaubenssätze tragen, die uns „Reichtum“ verbieten. Geld ist immer ein Spiegel, der viel über uns aussagt. Er wirkt meist mehr über unser Unbewusstes, als über das, was wir darüber denken.

Ganz egal, um was es sich handelt, es lohnt sich immer, dem auf die Spur zu kommen und es zu lösen. Auch wenn – wie man sagt- Geld nicht glücklich macht, so macht es noch weniger Freude im Mangel zu leben.

Arbeitszeiten

Sonntag,  10:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Adresse

Kirchengemeinde Unterstrass
Turnerstrasse 45
8006 Zürich

www.kirche-unterstrass.ch

Kosten

CHF 290.– CHF für Aufstellende.
CHF 120.– CHF für Stellvertreter

Wenn Du aufstellst, bitte bringe Dein Horoskop mit oder maile mir vorher Deine Geburtsdaten an.
Zwar gibt in der Nähe Restaurants, aber besonders am Sonntag nicht all zu viele.

Wenn Du Dir etwas zu essen mitbringen möchtest, können wir gerne in der Mittagspause im Raum bleiben und dort zusammen die Pause verbringen.

Anmeldung

Buchungsart Plätze
für Aufstellende
für Stellvertreter


Lade Karte ...