Neumond im Steinbock mit Pluto-Konjunktion

Sonntag 6.1.2019 um 2h29

DIE MAGIE DES WANDELS

Eine ungewöhnliche Neumondnacht

Jeder Neumond bietet uns die Möglichkeit uns zu erneuern und zu wachsen.

Jedes Thema, das im Verborgenen  unserer Seele ruht, kann von der Erneuerung  der Sonne/Mondkonjunktion profitieren. Es liegt an uns, ob wir die kosmischen Kräfte nutzen möchten.

Der kommende Steinbock- Mond ist verbunden mit Pluto, dem Planeten der Bindung und des Wandels. Solltest Du im Moment ein Gefühl des Stillstandes haben und schon lange den Wunsch hegen ein neues Kapitel in Deinem Leben öffnen zu wollen, so reichen Dir die magischen Kräfte der Sonne/Mond/Pluto Konstellation die Hand zum Wandel.

Doch sei bewusst, dass das, was Du hältst und das was Dich hält, nur mit Loslassen und mit der geistigen Kraft Deiner Visualisierungs-Fähigkeiten transformiert werden kann.

Denn das, was Du bis jetzt nicht loslassen konntest, hat Dir viel gegeben- Sicherheit, Zugehörigkeit, Identifikation, Ruhe, Gewohnheit…..

Ohne ein freiwilliges Opfer können Deine Hände sich nicht öffnen, um nach neuem Leben zu greifen, ohne etwas zu überwinden, wird Deine Seele sich nicht erneuern.

Albert Einstein sagte einmal:

“ Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert“

Ich wünsche uns allen den Mut den anstehenden Schritt zu machen, und dem damit gewandelten Schicksal die Chance auf neues Glück zu geben.

Ingrid Zinnel